Verstärkung

Wenn alle Stricke reißen… oder wenn alle Dämme brechen… Laut heult die Volkseele der tief getroffenen und in ihren Grundfesten erschütterten BRD auf…
Doch Lichtblicke mag es so manche geben (http://www.haz.de/var/storage/images/np/nachrichten/medien/uebersicht/wann-wird-s-mal-wieder-richtig-lustig-der-untergang-der-titanic/6955393-2-ger-DE/Wann-wird-s-mal-wieder-richtig-lustig-Der-Untergang-der-Titanic_ArtikelQuerKlein.jpg).
Für uns jedenfalls.
Aber nicht für Euch.
Denn:
Es gibt Verstärkung im Team. Jetzt gründen wir eine Sportgruppe! Jawoll! Eine Denksportgruppe! Ha! Das wird Euer Untergang… ;P Oder so… Aber ganz so krass wie die hier wollen wir es dann doch vorerst noch nicht sehen… http://pravdatvcom.files.wordpress.com/2013/01/merkel-der-untergang-staatenlos.jpg

Z.B. Hochwasser

Was haben Hochwasser und Kapitalismus miteinander zu tun?
Nun, heutzutage eine ganze Menge.
Billigend werden dabei als Opfer der Profitlogik und des Konkurrenzdenkens, Menschenleben Jahr für Jahr in kauf genommen.
Als Anekdote dazu sollen die Geschichten der Flußbegradigungen dienen. Diese veranschaulichen ganz gut, wie die großen z.B. u.a. mitteleuropäischen Wasserstraßen schon zur sog. Kaiserzeit für den Schiffsgüterverkehr ausgebaut wurden, damit z.B. schneller Erze und Kohle für die Waffenfabriken herangeschafft werden konnten.
Zum Beispiel Elbe siehe auch einfachere „ökologische“, bzw. geographische, Erklärungen: http://www.ikzm-d.de/seminare/pdf/christiansen_hochwasser.pdf
Vgl.: http://de.wikipedia.org/wiki/Flussbegradigung
Dieser Eintrag war und ist nur ein erster kurzer Test.
Danach werde ich mich erstmal dem Design und so widmen.

Wieso, weshalb, warum?

Wozu dieses Weblogbook?
Hier schreibe ich spontan meine Gedanken zu aktuellen Ereignissen nieder. Zum Einen um sie zu verarbeiten und einzusortieren und in dieser Welt voller Antagonismen nicht noch „verrückter“ zu werden. Zum Anderen um sie mit meinen Mitmenschen zu teilen und zu sehen was dann noch damit passiert.

Test

Test

Dein erster Eintrag

Hallo und herzlich willkommen auf blogsport.de. Dies ist Dein erster Eintrag in Deinem neuen Weblog. Bearbeite ihn oder lösche ihn einfach! Und natürlich viel Spaß beim Bloggen!